Dienstag, 23. Juni 2015

Hauptsache weiß ...

.. so lautet das Thema bei Night- Shift Stamping.
Und weil ich nicht schon wieder eine Weihnachtskarte zeigen wollte, obwohl die ja zum derzeitigen Wetter ganz gut passen, habe ich mich für eine Geburtstagskarte entschieden.


Lieben Gruß und Danke für´s Schauen
Heike

Kommentare:

  1. Super schön! Man denkt immer, weiß auf weiß sieht nicht aus, aber auch bei Dir kann man sehen, wie zauberhaft es wirkt!
    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei NSS und viel Glück!
    LG

    (Verlinkst Du Dein Werk bitte noch einmal neu. Dein angegebener Link für nämlich zu unserer Webseite. Ich musste Dich erst einmal ausfindig machen *g)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh sorry, habe neu verlinkt und vielen Dank für deinen KOmmentar!
      LG
      Heike

      Löschen
  2. Hallo liebe Heike,

    deine Karte gefällt mir sehr gut. Sehr, sehr edel. Ich hätte nicht gedacht das Ton in Ton so genial aussehen kann. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt funktioniert Dein Link : Ich bin gleich hier gelandet :). Sehr schöne Karte und Du hast das Thema super getroffen. Danke, dass Du bei uns bei NSS mitmachst und LG, Anita

    AntwortenLöschen
  4. Super Karte! Finde es immer wieder erstaunlich ,dass auch einfarbige Karten soviel "Farbe" haben können. Ich hoffe du verstehst was ich meine ;-)

    Danke das du bei NSS mitgemacht hast und ich drücke feste die Daumen!

    LG Cinni

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.