Montag, 7. September 2015

Recycling

Recycling
Das ist das Thema der neuen Bawion Challenge.
Dazu möchte ich euch dieses recycelte Hosenbeine einer alten Jeans von meinem Sohn zeigen.



Diese "Utensilos" mache ich total gerne.
Sie sind schnell gemacht und sehr praktisch.

Lieben Gruß
Heike

Kommentare:

  1. Die Utensilios sind echt gelungen. Das Band vom zweiten Utensilio ist klasse!!
    Liebe Grüße und bis die Tage!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Coole Idee Perli, muß ich mir glatt mal merken, denn Junior wächst einfach zu schnell raus.
    Danke das Du bei BaWiOn dabei bist.

    Viel Glück wünscht Dir BAstelfeti

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee, die Utensilios sind klasse geworden.
    LG
    Kuni

    AntwortenLöschen
  4. Wow!!!
    Das ist ja mal eine geniale Altkleiderverwertung!
    Ich finde beide Utensilos total klasse und könnte gar nicht sagen, welches mir besser gefällt.

    Vielen lieben Dank fürs Mitmachen bei der Bawion-Challenge!

    LG
    bitavin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine obergeniale Idee!! Bin total begeistert, besonders die erste. Ich bring beim nächsten Mal ein paar Hosenbeine mit - grins.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Heike,

    ich liebe solche Utensilos. Deine sehen beide super aus. Eine tolle Idee um die Hose nicht entsorgen zu müssen. So ist noch etwas total praktisches daraus entstanden. Ich bin begeistert. Ganz liebe Grüße Silvi

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee und auch die Umsetzung ist toll!

    Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Bawion.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  8. Eine tolle Idee, Utensilos kann man doch auch immer gebrauchen.
    Vielen Dank für deine Teilnahme bei Bawion!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen