Mittwoch, 17. November 2010

17. November 2010

Diese Karte ist gleich für zwei Challenges entstanden.
Gewerkelt wurde die Karte nach dem Midnight Madness Sketch # 80.
Und bei Stamps & Fun heißt das neue Thema REGEN.








Lieben Gruß
Heike

Kommentare:

  1. schönes Kärtchen und ein süßes Motiv

    LG Christina

    AntwortenLöschen
  2. Das Motiv ist ja zuckersüß, da kann man doch nur schwach werden.
    Gefällt mir ausgezeichnet.

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hallo

    ein Traum, da stimmt einfach alles.

    Vielen lieben Dank fürs Mitmachen bei SFC.

    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Die Karte ist aber niedlich!!!!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, dass du wieder bei stamps&fun=CREATIVITY mitmachst! Dein Kärtchen ist echt schnuffig, der Frosch ist auch ein echter Hingucker!

    AntwortenLöschen
  6. How sweet and adorable. What a cute image. Great job with the sketch this week. Thank you so much for playing along with the Midnight Madness Sketch Challenge.

    Bear Hugs,
    Carol
    Midnight Madness Design Team

    AntwortenLöschen
  7. Schnuffiges Motiv und farblich sehr harmonisch. Danke für´s Mitmachen bei SFC.

    Bis zum nächsten Mal und viele Grüße
    Nadell

    AntwortenLöschen
  8. Ah fun! Such pretty background paper. Thank you so much for playing the Midnight Madness Sketch Challenge this week.

    Yours,
    Holly R. Moore
    MMDT ~ GD

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.