Samstag, 7. Oktober 2017

Halloween Treppenkarte

Für eine Wichtelei ist diese Treppenkarte entstanden:



Da ich möglichst viele meiner Stanzen und Schneideschablonen zum Einsatz bringen wollte, habe ich mich für diese Kartenform entschieden.

Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
Heike

Kommentare:

  1. Hallo liebe Heike,
    deine Treppenkarte sieht Klasse aus. Geniale Stanzteile sind zum Einsatz gekommen. Auch die vielen Werke der Vergangenheit habe ich bewundert. Ich bin ganz begeistert. Ganz liebe Sonntagsgrüße herzlichst Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Treppenkarten eignen sich gut, um viele Stanzteile unterzubringen. Deine Karte ist ganz ausgezeichnet geworden. Die Stanzmotive sind alle durch die Reihe passend eingesetzt, mir gefallen aber besonders die niedlichen Gespenster oben links.
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen